»Willkommen!!!: Schaut Euch auf unserer Clanseite einfach mal um!!!
                 
 
   
 
Battlefield 5
Autor: Rentner 22.03.2019 - 09:54
Battlefield 5
Autor: Rentner 20.03.2019 - 08:43
Geburtstagsgrüße
Autor: Rentner 19.03.2019 - 07:10
Geburtstagsgrüße
Autor: Rentner 18.03.2019 - 10:00
 
 
Kurze Umfrage
letzter beitrag von: Dr.KerMitErstellt
von: Borsti
Hab da was über :-)
letzter beitrag von: Dr.KerMitErstellt
von: Dr.KerMit
Modern Warfare Remaster
letzter beitrag von: GonzoErstellt
von: Rentner
Für alle PS verliebten !
letzter beitrag von: RentnerErstellt
von: Rentner
 
 
   
 
   
 
Benutzer:   Passwort:    
|
 
 
 
  Menü  
  News Forum Gbook Downloads Gallery Kalender Kontakt Impressum  
  Fairplay  
 
Image and video hosting by TinyPic
 
   
 
 
  Clan Menü  
  Mitglieder Squads Joinus Regeln  
  Partner  
  ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

 
  Amazon  
   
  Sie befindet sich hier: Forum » Verschiedenes » Software » Tutorial Erstellen eines Design für ARX  
 
Tutorial Erstellen eines Design für ARX
Gonzo
Administrator

User Pic

Posts: 44
# 03.01.2019 - 13:49:28
    zitieren



Tutorial

Erstellen eines Designs für ARX Control über AIDA64!


Wer seine Hardware über ARX Control überwacht kann sich mit AIDA64 auch ein eigenes Design erstellen. Somit kann man die einfachen Darstellungen von ARX und AIDA64 seine persönliche Note verleihen!




Aber fangen wir von vorn an!


Zu nächst braucht man, Logitech Gaming Software 9.0 oder höher.




Ein Android Tablet oder Handy über man sich die Werte anzeigen lassen kann!


Auf dem Tablet o. Handy muss man ARX Control installieren.


1. Nach der Installation von Logitech Gaming Software aktiviert man unter Einstellungen (hier rot dargestellt) AXR Control




2. Um ein passendes Design zu erstellen startet man zuerst AIDA64 und geht unter Einstellungen und aktiver ARX Control




3. anschließt startet man auf dem Android Gerät ARX Control! Man sollte dann im Display angezeigt bekommen wie hoch die Auflösung das Android Gerätes ist.




4. Diese überträgt man dann in AIDA64 und kann danach mit der Erstellung des Daseins anfangen. (Erst hacken raus Auflösung eintragen haken wieder rein) eventuell AIDA neustarten!




5. Zu guter Letzt wechselt man zu LCD Elemente um das Grundgerüst zu erstellen.



6. Als nächstes erstellt man sich ein passendes Hintergrund Bild. Entweder erstellt man sich sein Bild mit einem Passenden Bildbearbeitungsprogramm z.B. Photoshop oder sucht sich eins im Netz.

Das Bild bitte in die passende Auflösung bringen in meinem Fall war es 962 x 504.




7. wenn das geschafft ist bitte der kleine Bilder Strecke folgen! angefangen wieder bei AIDA




8. In den Ortner wechseln wo euer Bild ist!




9. Wenn ihr alles richtig gemacht habt seht ihr nun das Bild im Bildschirm von AIDA. Klickt ihr nun auf Übernehmen sollte auf euren Android Gerät nun auch das Bild zu sehen sein.




10. Nun kann man die ersten Elemente für die einzelnen Komponenten erstellen wie zum Beispiel die GPU Temperatur oder CPU Auslastung und noch vieles mehr klickt euch einfach durch und wählt aus was angezeigt werden soll!

Bei 5 werden Eingestellt, oben der Durchmesser, Mitte die Dicke und unten der Anfang des Zählers

bei 6 die Einzelnen schwellen Werte der Temperaturanzeige zum Beispiel von 0° – 30° grün von 30° - 60° gelb von 60° - 90° orange und darüber rot also 0, 30, 60, 90 und 100 eintragen.



11. Nun seht ihr was ich meine mit einfache Darstellungen!


Hier noch ein Bild von ARX Control. Auch relativ simpel und einfach!



12. Nun erstellen wir noch weitere Elemente wie die CPU Auslastung! Das könnt ihr fortführen bis ihr alle Komponenten die ihr Überwachen wollt eingetragen habt. die Vorgehensweise ist dieselbe wie bei der GPU Temperatur, nur das wir nun CPU Auslastung auswählen.

Bei 5 werden Eingestellt, oben der Durchmesser, Mitte die Dicke und unten der Anfang des Zählers

bei 6 wird die Auslastung eingetragen also 0, 30, 60, 90,100. Wo dann 0% – 30% grün 30% - 60% gelb, 60% - 90% orange und darüber rot ausgegeben wird.


Ergebnis!


bei mir schaut es nach dem ich alle Elemente ausgewählt habe nun so aus!
Recht hässlich oder nicht!




13. Nun kommen wir zur eigentlichen Aufgabe. Das verschönern der Anzeigefelder! wer das Verständnis hat und sich mit Photoshop oder ähnlichen Programmen auskennt kann sich nun die passenden Masken für seine Anzeigen zurecht zaubern!

Leiter gehöre ich zu den Menschen denen das nicht so liegt und habe aus diesem Grund meine Masken aus dem WWW geborgt.

Und mit einem einfachen Bildbearbeitungsprogramm (paint.net) auf meine Bedürfnisse angepasst.

Das Ergebnis seht ihr hier!




14. Die Bild Masken werden in Größe und Form dem jeweiligen Anzeigefeld angepest und über einander gelegt! Die Masken sind Bilder die an bestimmten Stellen dorschsichtig sind!

Endergebnis





Ich hoffe das euch mein kleines Tutorial gefallen hat!
Bei Fragen stehe ich gern zur Verfügung, im TS oder auch hier im Forum.



Zuletzt modifiziert von Gonzo am 04.01.2019 - 00:07:27


Rentner
Administrator

User Pic

Posts: 289
# 03.01.2019 - 18:59:48
    zitieren



Sehr gut und übersichtlich gemacht eine gute fleißarbeit danke dafür hilft sicher einigen. Dolle Sache für Leute die keine Tastatur mit Monitor haben.:finger_055:

Arbeiten am Computer ist wie U-Boot fahren.
Machst du ein Fenster auf, fangen die Probleme an!!!

Dr.KerMit
Mitglied

User Pic

Posts: 43
# 03.01.2019 - 20:51:34
    zitieren



Super Beitrag Roy und sehr ausführlich. Werde es mal in den kommenden Tagen testen.
Hatte ja schon mal so was in der Art. Aber hier ist es doch ausbaufähiger als die alte Vorgehensweise.
Black
Mitglied

User Pic

Posts: 27
# 09.01.2019 - 15:31:50
    zitieren




Klick mich



Das wäre dann mein Versuch


Zuletzt modifiziert von Black am 09.01.2019 - 15:32:47

Gonzo
Administrator

User Pic

Posts: 44
# 13.01.2019 - 12:03:04
    zitieren



Das schaut doch schick aus! Eine so genannte Black Edition!


 
  =cF= Shop  
  101806583-128251994  
  MMOGA  
 



 
  GameLaden  
 
 
  Member  
 
OGGY
Germany.gif OGGY (23) Schwarzenbach an der Saale


Dr.KerMit
Germany.gif Dr.KerMit (42) Dürmentingen


Wisel
Germany.gif Wisel (26) n/a


SchickeriaMuc72
Germany.gif SchickeriaMuc72 (44) Königreich Bayern


Dogge
Germany.gif Dogge (56) Bremen


To3_I1
Germany.gif To3_I1 (37) Heidesheim am Rhein


Ferdy
Germany.gif Ferdy (49) 55411 Bingen


Black
Germany.gif Black (49) GC


stephan48
Germany.gif stephan48 (27) Stade


Rentner
Germany.gif Rentner (53) Bonn


Oberst
Germany.gif Oberst (42) Baunatal


Gonzo
Germany.gif Gonzo (44) GC / [Z]


SuShi
Germany.gif SuShi (47) Niedersachsen


HG
Germany.gif HG (57) Nauheim


Borsti
Germany.gif Borsti (34) Hinterm Mond


Underdog
Germany.gif Underdog (26) Eschwege


CryptiC
Germany.gif CryptiC (34) n/a


Dr_MupPET
Germany.gif Dr_MupPET (42) Schwabenland


jo
Germany.gif jo (51) Köditz


JackBauer
Germany.gif JackBauer (42) Verden


uranus
Germany.gif uranus (63) Riesa


 
  Shoutbox  
 
16.3.2019/ 17:33 217.254.131.39
Gonzo:

=cF=Clanfighters HC 89.163.189.132:25200
16.3.2019/ 17:20 217.254.131.39
Gonzo:

Battlefield 4 Server online!
15.3.2019/ 20:21 87.144.203.18
Black:

Bitte
15.3.2019/ 20:21 87.144.203.18
Black:

Bitte
15.3.2019/ 12:46 84.147.46.254
Rentner:

Neuer ATI Treiber ist da:cool:
12.3.2019/ 14:44 84.147.46.254
Rentner:

Uranus les dir den news artikel mal durch vielleicht eine Lösung für dich :give_rose:
4.3.2019/ 20:06 37.201.6.45
Dr.KerMit:

Bitte nicht nur das Forum antippen, das das Neue weg ist. Sonder auch lesen. Danke :yahoo:
1.3.2019/ 09:44 84.147.46.254
Rentner:

Ok mal probieren.:smilie:
1.3.2019/ 08:30 217.81.159.149
uranus:

ohne was zu bezahlen:yahoo:
1.3.2019/ 08:30 217.81.159.149
uranus:

Rentner du musst bei Kabel1 now im Internet suchen,habe gestern einen Teil geschaut

Es ist der: 25.3.2019
um 11:02
Deine IP: 107.23.176.162
wird gespeichert
Archiv
 
  Online  
 
offline0 User

offlineRentner
offlineJackBauer
offlineSchickeriaMuc72
offlineDr_MupPET
offlineuranus

online20 Gäste
 
  Statistik  
  Gesamt: 619826
Heute: 458
Gestern: 638
Online: 24
... mehr
 
 
CMS by ilch.de