»Willkommen!!!: Schaut Euch auf unserer Clanseite einfach mal um!!!
                 
 
   
 
Battlefield 5: Update 4.0 heute zum...
Autor: Rentner 25.06.2019 - 11:29
Scythe Mugen 5
Autor: Rentner 24.06.2019 - 10:29
Call of Duty: Modern Warfare
Autor: Rentner 20.06.2019 - 09:35
Lian Li auf der Computex
Autor: Rentner 14.06.2019 - 10:38
 
 
Ausbilder
letzter beitrag von: UnderdogErstellt
von: Underdog
Battlefield 5 Feuersturm erklärt!
letzter beitrag von: RentnerErstellt
von: Rentner
Symbolerklärung am Bildrand
letzter beitrag von: RentnerErstellt
von: Rentner
Lootkarte Battlefield 5
letzter beitrag von: RentnerErstellt
von: Rentner
 
 
   
 
   
 
Benutzer:   Passwort:    
|
 
 
 
  Menü  
  News Forum Gbook Downloads Gallery Kalender Kontakt Impressum  
  Fairplay  
 
Image and video hosting by TinyPic
 
   
 
 
  Clan Menü  
  Mitglieder Squads Joinus Regeln  
  Partner  
  ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

 
  Amazon  
   
  Sie befindet sich hier: News  
 
Call of Duty 2020 angeblich Black Ops 5
Nachricht
Spiele
Call of Duty 2020 angeblich Black Ops 5: Gerüchte um Studiowechsel und MW4 als Free-to-Play




19.05.2019 um 17:45 Uhr von Benjamin Gründken - Gerüchten nach hat Treyarch wegen Problemen in der Entwicklung das Zepter für die 2020er-Version von Call of Duty übernommen, an der zuvor Sledgehammer Games und Raven arbeiteten. Aus dem Projekt werde nun Black Ops 5. Modern Warfare 4 könnte indes Free-2-Play-Komponenten erhalten.

Activision fährt bei Call of Duty seit Jahren eine Dreierrotation. Treyarch, Infitiny Ward und Sledgehammer Games sind im Wechsel für neue Ableger zuständig, sodass sich jedes Spiel letztlich drei Jahre in der Entwicklung befindet. 2018 hatte Treyarch noch Black Ops 4veröffentlicht, wäre also erst 2021 wieder mit einem neuen CoD an der Reihe. Gerüchten nach hat man die Rotation kurzerhand über Bord geworfen.

Grund dafür sollen massive Probleme bei der Entwicklung des für 2020 geplanten CoD-Ablegers sein, den eigentlich Sledgehammer gemeinsam mit Raven entwickelt. Das Projekt wird in den Quellen als einziges Chaos beschrieben. Beide Teams sollen nun ihren bisherigen Beitrag zur Einzelspielerkampagne beisteuern und dem neuen Setting entsprechend umgestalten. Treyarch hingegen werde zum Hauptverantwortlichen des Projekts.

Neustart für die Next Gen-Konsolen

Es handle sich dabei weitgehend um einen Neustart. Nachdem das Spiel ursprünglich während des Kalten Krieges spielen sollte, dem Vernehmen nach in einem Vietnam-Setting, entstehe stattdessen Black Ops 5. Vor diesem Hintergrund erscheint der Zeitplan ziemlich straff. Zumal es sich gerüchteweise um einen Next-Gen-Titel handelt, der nicht nur für PC und die aktuelle Konsolengeneration, sondern auch deren im Herbst 2020 erwarteten Nachfolger erscheinen dürfte. So was erfordert normalerweise Mehrarbeit - alleine schon, um die neuen Plattformen kennenzulernen.

Das ist vermutlich auch einer der Gründe, warum nun drei Studios an dem Spiel arbeiten und man nicht eins oder gleich zwei wieder abzieht. Mitarbeitern sei zu entnehmen, dass sie sich wie schon bei Black Ops 4 dennoch auf brutal viele Überstunden einstellen.

Auch interessant: Call of Duty 2019: Neuer Teil wird bis spätestens Ende Juni vorgestellt

Weitere Gerüchte besagen, dass Activision beim kommenden, voraussichtlich auf der E3 2019 vorgestellt werdenden Ableger ein Free-2-Play-Modell in Erwägung zieht. Hintergrund sei das vergleichsweise schwache Abschneiden von Call of Duty: Black Ops 4. Wie ein solches Modell genau aussehen könnte, sei völlig offen. Hinter dem für 2019 geplanten Titel verbrigt sich möglicherweise Modern Warfare 4.

Quelle: Kotaku, PcGamesHardware

« zurück
Kommentare für Call of Duty 2020 angeblich Black Ops 5
Keine Kommentare vorhanden
« zurück
 
  =cF= Shop  
  101806583-128251994  
  Gamekeys kaufen  
 







 
  Member  
 
Dr.KerMit
Germany.gif Dr.KerMit (43) Dürmentingen


Rentner
Germany.gif Rentner (53) Bonn


Wisel
Germany.gif Wisel (26) n/a


Kim Bauer
Germany.gif Kim Bauer (20) Verden


Trigger
Germany.gif Trigger (36) Ravensruh


SchickeriaMuc72
Germany.gif SchickeriaMuc72 (45) Königreich Bayern


Borsti
Germany.gif Borsti (35) Hinterm Mond


Dogge
Germany.gif Dogge (56) Bremen


OGGY
Germany.gif OGGY (24) Schwarzenbach an der Saale


Gonzo
Germany.gif Gonzo (45) GC / [Z]


Black
Germany.gif Black (49) GC


JackBauer
Germany.gif JackBauer (42) Verden


jo
Germany.gif jo (51) Köditz


Underdog
Germany.gif Underdog (26) Eschwege


HG
Germany.gif HG (57) Nauheim


Oberst
Germany.gif Oberst (43) Baunatal


uranus
Germany.gif uranus (63) Riesa


stephan48
Germany.gif stephan48 (27) Stade


Dr_MupPET
Germany.gif Dr_MupPET (43) Schwabenland


 
  Shoutbox  
 
25.6.2019/ 12:51 84.147.38.150
Rentner:

ATI Treiberund Bf5 Update. Bitte vorladen.:cool:
21.6.2019/ 20:50 217.254.128.70
Black:

Danke :yahoo:
18.6.2019/ 20:52 79.241.202.123
Rentner:

Neuer ATI Treiber is da.!
10.6.2019/ 19:26 87.144.193.64
Gonzo:

Ich bin heute nicht mit dabei! Wünsche Euch allen eine schöne Woche!
10.6.2019/ 11:07 79.249.156.139
Rentner:

Neuer ATI Treiber ist da!!! :smilie:
1.6.2019/ 18:18 5.63.47.146
SchickeriaMuc72:

Bin auch heil angekommen, vielen Dank für die Organisation der Hütten Andreas:happy::prost:
1.6.2019/ 15:19 79.249.156.139
Rentner:

Bin gut zuhause angekommen war ein schönes treffen mit Super Leuten und wie immer Super Wetter. Danke an Alle. :cool:
29.5.2019/ 18:10 87.144.200.45
Black:

Wünsche ein schönes Treffen :prost: :good:
26.5.2019/ 11:20 93.204.52.231
Kim Bauer:

Nur noch 4 Tage, die Bauers freuen sich schon auf Euch! :prost:
23.5.2019/ 10:31 79.249.156.139
Rentner:

Großer Download bei Bf 5 27Gb :good:

Es ist der: 26.6.2019
um 20:07
Deine IP: 34.228.185.211
wird gespeichert
Archiv
 
  Online  
 
offline0 User

offlineTrigger
offlinejo
offlineUnderdog
offlinestephan48
offlineBlack

online15 Gäste
 
  Statistik  
  Gesamt: 670052
Heute: 609
Gestern: 638
Online: 21
... mehr
 
 
CMS by ilch.de